Verbrannte Erde in Norwegen und einen Rückzug dort (außer im äußersten Nordostzipfel) gab es nicht.

Gernot ⌂, Mittwoch, 26.06.2024, 09:59 (vor 25 Tagen) @ helmut-12854 Views

Norwegen wurde bis über die Kapitulation hinaus gehalten; die Engländer internierten danach die dortigen deutschen Truppen.
Der angebliche Hass der Norweger auf Deutsche war relativ; es gab z. B. etliche Ehen mit Norwegerinnen und zehntausende Freiwillige, die auf Seite der Achse kämpften.
Außerdem wurde die norwegische Kultur von den Nazis gefördert, z. B. wurden norwegische Schriftsteller in D gehuldigt und für die Soldaten in Norwegen auf Kriegspapier verlegt.

--
Ab jetzt wird durchregiert. Wir kennen keine rote Linie mehr. Verbote bedeuten auch mehr Freiheit. Krieg bedeutet Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Hass bedeutet Liebe. Gebt ihnen keinen Millimeter preis.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung