Hallo Linder, die Dame hatte (mT)

DT, Dienstag, 20.04.2021, 18:05 (vor 23 Tagen) @ Linder215 Views

keine Waren gestohlen. Sie wollten sie nicht an die Kasse lassen, und bei dem self-checkout wurde ihre Credit Card nicht akzeptiert. Sie hat die Waren wieder zurück gegeben.

Es gab KEINEN sachlichen Grund für den Polizisten, sie so anzugehen und zu Grund zu stoßen. Wieso sucht er nicht erst einmal das Gespräch? Sie rennt auch nicht weg und ist völlig friedlich.

Die Verhältnismäßigkeit der Maßnahmen ist zu keiner Zeit gegeben. Gewaltanwendung ist durch NICHTS in diesem Fall gerechtfertig. Selbst wenn sie etwas gestohlen hätte, wäre die Gewaltanwendung immer noch nicht gerechtfertigt gewesen, denn er ist nicht der Richter, der ihr soundsoviele Peitschenhiebe verteilen kann. Ich wünsche ihm von Herzen, daß er selber so etwas erleben muß. Das Anketten IN DER ZELLE mit gebrochenem Arm und Schmerzen, auch hier wieder ohne Gefahr, setzt dem Sadismus noch die Krone auf. Diese Dx die gefühllos dabei steht, ist kein Stück besser.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.