Vernichtung der Autoindustrie in D vermute ich schon länger

Herb, Südsteiermark, Dienstag, 25.07.2017, 19:54 (vor 1389 Tagen) @ Otto Lidenbrock4372 Views
bearbeitet von unbekannt, Dienstag, 25.07.2017, 20:19

Hallo Otto,
heute kam man mit der Ankündigung von 55 Milliarden € Strafe wegen Kartellabsprachen
Dazu der Unbill in den USA, hier drohe ~100 Milliarden U$..

Scheinbar ist es inzwischen eine beschlossene Sache.
Bin gespannt, welche Industriezweige noch folgen werden, die deutsche Atomindustrie ist ja schon erledigt und die Waffenindustrie sieht auch nicht mehr gut aus.

Kuka (Roboter), EEW (Energy from Waste) und viele andere wurden an die Chinesen verkauft.
Dafür explodieren die Sozialausgaben, wehe, wehe, wehe! Wenn ich auf das Ende sehe!!

Beste Grüße, Herb

--
NUR BEIM LACHEN BIEGT SICH DAS RÜCKGRAT!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.