muttu guckeln

Weiner, Samstag, 17.04.2021, 17:05 (vor 26 Tagen) @ EinSportfreund839 Views

Lieber Sportsfreund,

was je die Menschheit gedacht und gemacht hat (und in Erinnerung blieb) sowie was sie künftig tun und denken wird, das findest Du alles übers 'Internet'. Man muss in diesem Info-Schlaraffenland eigentlich nur noch den Kopf in die richtige Richtung drehen und den Mund aufmachen, dann fliegt einem alles rein. Außerdem muss mannatürlich beißen und kauen und schlucken und verdauen und assimilieren (d.h. verstehen) - was allerdings auch nicht jeder kann bzw. tut.

Damit Du aber die Windrichtung wenigstens hast:

COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/krankenhaeuser-medizin-pflege...

(bitte klicken auf "Welche finanzielle Unterstützung erhalten Krankenhäuser")

zu den Gesetzen gibt es dann meist auch noch Verordnungen

COVID-19-Ausgleichszahlungs-Änderungs-Verordnung (Aus-glZÄV) vom 3. Juli 2020

Und weil in diesem Bereich noch viel mehr betrogen wurde als bei den Masken, gab es bereits im letzten Jahr eine kleine Anfrage im Bundestag zu dem Thema. Vielleicht mal hier reinschauen:

https://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/181/1918112.pdf

Den Text des Gesetzes findet man hier:

https://www.buzer.de/COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz.htm

Niemand hier im Forum wird wohl den Text durchlesen, und niemand hier im Forum wird, entgegen lauten Rufen, eine Anzeige machen (weil das auch extrem kompliziert wäre). Aber andere kluge und gierige Köpfe haben den Text gelesen und für sich darin finanzielle Möglichkeiten gesehen. So ist das: der Kapitalismus ist ein System, das funktioniert - ganz besonders wenn er vom 'Staat' gesponsert wird. **)

Auch Schafe sind offenbar futterneidisch (obwohl es nur um Gras geht ...). Aber sie können sich dann doch nicht dazu aufraffen, wieder wilde und freie Schafe zu werden.

Stellt, freundlich grüßend, Weiner fest.

PS: Worüber ich allerdings nichts im Internet gefunden habe: wie sehr belegt ist gerade das Covid-Krankenhaus an der Messe in Berlin? Sollte doch über 400 Betten haben. Oder hat man es inzwischen schon wieder abgebaut?

**) in meiner Auffassung ist der Staat (und die Politik) heute nur noch der verlängerte Arm des 'Kapitalismus'


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.