Richtig, plausibel sieht anders aus.

Naclador, Göttingen, Dienstag, 06.04.2021, 10:55 (vor 35 Tagen) @ Joe683119 Views

Wir haben in Europa einen Bevölkerungsrückgang und eine Vergreisung seit mehr als 40-50 Jahren.
Hier braucht Gates, Reptiloide usw gar nichts zu machen als einfach laufen zu lassen.

Das mag in vielen afrikanischen und asiatischen Staaten anders sein, aber dort, wo sich die meisten Ungebildeten und Fortpflanzungswilligen tummeln, da versagt das Covid19 Virus jämmerlich (falls die Tötung beabsichtigt gewesen sein sollte).
Das wäre aber ein totaler Flop angeblicher VT.

Aber vielleicht ist es ja die Impfung, die in diesen Ländern den gewünschten Effekt auf die Bevölkerungsentwicklung erzielen sollten? Womöglich führen die Impfstoffe langfristig mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit zu Unfruchtbarkeit?

Vielleicht ist diese Pandemie aber auch nur Phase 1, und es soll zunächst nur die globale Bestandsaufnahme vorgenommen werden: Ein biometrisches Register aller gegen Covid-19 Geimpften, was ja nach Gates am Ende möglichst alle Erdenbürger sein sollen.

Merke:
1) Es gibt immer eine VT, die sich mit den Fakten in Einklang bringen lässt. Ändern sich die Fakten, passt man die VT an.

2) Die VT ist immer einfacher und übersichtlicher als jede realistische Beschreibung der Zusammenhänge.

Schon national sind die Systeme inzwischen viel zu komplex, um von einer einzelnen Person durchschaut zu werden. Global hat ohnehin niemand mehr eine Chance, sich einen Überblick über alle relevanten Player und Interessengruppen zu verschaffen. Darum bauen wir uns für unsere Analysen "Hilfspersonen" wie die WHO, den MIC, die Freimaurer, die BMGF, die Malteser, die US-Regierung usw. usf., die wir uns jeweils als logisch folgerichtig handelnde Akteure vorstellen. Mit mehr als zwanzig oder dreißig handelnden Akteuren lassen sich keine Geschichten mehr erzählen.

Dadurch werden unsere Analysen zwangsweise übersimplifiziert. Wir sind mit der Komplexität unserer Welt heillos überfordert. VTs haben den Charme, dass sie sehr übersichtliche erzählerische Rahmen bilden, in denen man das Gefühl bekommt, die Welt verstehen zu können.

Gruß,
Naclador

--
"Nur die Lüge benötigt die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht."
Thomas Jefferson


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.