Pelosis Laptop in den Händen von Trumps Kräften - Ex-FBI-Comey verkaufte Hammer und Scorecard an China - Senatswahl via Pakistan manipuliert

Odysseus, Samstag, 09.01.2021, 22:11 (vor 50 Tagen) @ Odysseus843 Views

Das alles läßt General Lt. Mc Inerney in einer kleinen eher privaten Gesprächsrunde Runde raus. Ein gerader Mann von altem Schlag, der Zugang zum inneren Kreis Trumps hat, gut informiert ist und das zu passender Zeit preis gibt:

Zu sehen in diesem Video:

https://www.youtube.com/watch?v=nNktWsMfizQ

Bei Min 9:40 gibt es zunächst noch Infos zum Mord an Seth Rich, der einen Stick bei sich trug, den Rod Rosen wieder zurück haben wollte.

Die Runde mit Mc Inerney startet bei Min. 36 bis 55:10

-40: Comey hat Hammer und Scorcard, Programme der Us-Geheimdienste zur Wahlmanipulation an
China verkauft

-41 : via Pakistan um 23.30 Uhr Dienstagabend ist die Senatswahl in Georgia manipuliert worden, hat man wohl Echtzeit mitgeschnitten

-44: man ist im Besitz von allen Daten weltweit, die synchronisiert den Betrug ermöglicht haben

-44 und 53; Pelosis Laptop ist in den Händen der Spezialisten von Trump, er hat ihn selbst gesehen, zudem soll es einen Singvogel geben, der liefert.

Man kann ihm gut zuhören, die 20 Minuten sind nicht verschwendet.

Desweiteren:

-56: Lindsey Graham bekommt den Unmut von Bürgern zu spüren

Pelosi ist wie ein Furie weiter dabei, Trump unbedingt sofort aus dem Amt zu entheben und beherrscht die Schlagzeilen. Big Tech hilft in beispiellosem Ausmaß, Trump mundtot zu machen. Da werden gerade viele Gefallen eingefordert. Sie haben tatsächlich unglaubliche Angst vor den letzten 11 Tagen. Es bleibt spannend.

Gruß Odysseus


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.