Würde ich für die Mehrzahl der Fälle ausschließen...

Andudu, Montag, 26.11.2018, 09:26 (vor 1535 Tagen) @ Ortelius4263 Views
bearbeitet von unbekannt, Montag, 26.11.2018, 09:30

hier ist es ja ganz deutlich. Kamera mit Blitz oben drauf.

https://www.dw.com/de/horst-seehofer-der-mann-der-angela-merkel-st%C3%BCrzen-k%C3%B6nnt...

...wir hatten das ja früher schon im Forum diskutiert (bin gerade zu faul es zu suchen).

1) es gibt auch Bilder mit weißen Punkten

2) die Bilder stammen fast ausnahmslos von dpa-Fotografen (dort aber von verschiedenen)

3) sind einige dabei die man ohne Photoshop ziemlich sicher nicht (oder nur in einem kontrollierten Umfeld, nicht in einer Pressekonferenz) hinbekommt

4) wirken die meisten nicht künstlerisch, sondern billig, aber gut, das ist subjektiv

5) tauchen die Punkte nur bei einer relativ überschaubaren Anzahl Protagonisten auf

Bei dem Foto, welches du verlinkt hast, würde diese Erklärung vielleicht gerade noch angehen (auch wenn es ein außergewöhnlicher Schnappschuß wäre) bei vielen anderen eher nicht z.B.:

https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/fraktionschef-kauder-zu-schulz-diese-r...

https://www.stern.de/politik/deutschland/alexander-gauland--fremdenfeindliche-haltung-b...

https://www.focus.de/politik/deutschland/von-baetschi-bis-zu-maassen-kompromiss-spd-che...

Oder das hier von Seehofer:
https://www.google.com/search?client=firefox-b&biw=1920&bih=850&tbm=isch&am...

Seehofer hat übrigens besonders viele abbekommen, z.B. auch:
https://www.zeit.de/politik/deutschland/2018-07/csu-horst-seehofer-tritt-als-innenminis...

Da gehen die roten Punkte sowohl über den schwarzen Bereich, wie auch über das Motiv, bei einigen sogar übers Gesicht. Auch die schwarze Umrandung wirkt nachträglich zugefügt, weil sie oft einfach zu perfekt passt. Für Photoshop eine Sache weniger Minuten, beim fotografieren eher schwierig.

Bei einem Seehofer-Bild war sogar eine Spiegelung enthalten, in der er im oberen Bereich des Bildes nochmal halbtransparent auftauchte. Wie würde man sowas hinbekommen?

Aber vielleicht kann ich deiner Hypothese mehr abgewinnen, wenn mir jemand einen, mit Glasscheiben, Blenden, Spiegeln usw. herumturnenden dpa-Journalisten bei einer Pressekonferenz zeigt :-)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung