vorsichtige Einschätzung

Diogenes Lampe, Samstag, 28.07.2018, 11:15 (vor 1482 Tagen) @ NST12482 Views

Johannes Sechserpack wird sich auf eine ganz normale Währungsreform einstellen müssen. Der neue Goldstandart wird dann natürlich mit der Wiedereinführung einer deutschen Mark einhergehen. Wie die dann zum Euro verrechnet wird, darüber kann ich nichts sagen. Genausowenig wie über die neuen Preisverhältnisse. Da werden wir uns wohl alle überraschen lassen müssen.

Ich denke aber, dass einige, in Euro erworbenen Ansprüche erhalten bleiben (wozu ich auch Renten zähle) während andere (z.B. aus Derivaten) eher den Bach runtergehen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung