Lerne dir am besten selbst zu helfen! (PS)

Reffke, Montag, 19.04.2021, 20:13 (vor 24 Tagen) @ Otto Lidenbrock1298 Views
bearbeitet von Reffke, Montag, 19.04.2021, 20:26

Hallo,

Den billigen Korrosion-anfälligen Murks sofort ersetzen!
Und zwar hiermit:
[image]
https://www.fasi-bike.de/Produkte/NIRO-GLIDE-TURBO-PERFORMANCE-Komplett-Set-Bremse-MTB-...
Durch die Plastikhülle als quasi Futter in der Aussenhülle sehr geschmeidig und fast wartungsfrei [[top]]

Ich benutze seit 10 Jahren hydraulische Magura Bremsen, bis auf die Bremsklötzchen (Click-System) völlig wartungsfrei...
DIE SORGLOSBREMSE
Das geschlossene Hydrauliksystem und die über Jahrzehnte bewährte HS-Technologie machen auch die kleine Schwester der HS11 zur absoluten Sorglosbremse.

Mit MAGURA Royal Blood Mineralöl ist ein Bremsflüssigkeitswechsel nicht erforderlich und mechanischer Verschleiß ein Fremdwort.
https://www.magura.com/de/components/bike/rim-brakes/productdetailpage/?p=2633

MfG, Reffke

PS. Anleitung zum Wechseln des Bremszuges
https://www.youtube.com/watch?v=0v8bUt0-m1E
oder https://www.youtube.com/watch?v=SS_hklbe464

--
Die Lüge ist wahrer als die Wahrheit, weil die Wahrheit so verlogen ist. André Heller
------------------------------
==> Fundgrube zur Lage: www.paulcraigroberts.org


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.