Ich habe "Gift im Gesicht" weit verbreitet

Dan the Man, Freitag, 19.02.2021, 12:03 (vor 286 Tagen) @ solstitium2195 Views

Den hier bereits verlinkten Artikel über das Umweltinstitut Hamburg

https://www.heise.de/tp/features/Maskenpflicht-Gift-im-Gesicht-5055786.html

habe ich online an Leute verteilt, die ein große Reichweite haben. Die meisten haben sich bedankt und kannten die Sache mit den Giften in den Masken noch nicht.

Ein Grund mehr, dass jeder das verteilt. Wenn solche Sachen in Kinderspielzeug sind, wird normalerweise eine Warnung veröffentlicht.

Wie lange wird das noch weitergehen, dass Kindern sowas aufgezwungen wird?

Ich habe auch eine Gesundheitsredakteurin, die fast täglich Coronapanik verbreitet, aufgefordert, die Erkenntnisse des Umweltinstituts zu verbreiten. Sie hat sich noch nicht dazu geäußert.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.