mehr Details bitte

valuereiter, Dienstag, 15.10.2019, 14:25 (vor 269 Tagen) @ helmut-1766 Views

Der Bauer, von dem ich kaufe, der hat 15 oder 18 Stk Milchvieh. Auch noch
ein paar Ziegen, Schafe und im Kuhstall schläft der Ziegenbock. ...

Rückfrage:

dürfen die 15 Milchkühe frei im Stall rumlaufen?

oder sind die armen Tiere permanent angebunden???

--> ein Stall, in dem 100 Kühe frei herumlaufen können, und wenn das Euter drückt an den Melkroboter können (statt noch 2 Stunden warten zu müssen, bis der Bauer sie von dem Druck erlöst), ist wesentlich tiergerechter als Kleinbetriebe, die noch in der Mitte des 20. Jahrhunderts hängengeblieben sind!

entscheidend für die Milchqualität (im lebensmittelchemischen/physiologischen Sinn) ist außerdem die Fütterung:
Gras und Heu?
oder Maissilage?


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.