Interessant, das wusste ich nicht

helmut-1, Siebenbürgen, Freitag, 11.10.2019, 20:52 (vor 272 Tagen) @ Echo3072 Views

Auch hier gibts die elektrische Kuh im Automaten zum Selbstzapfen. Kostet ca, 65 Ct. pro Liter. Beim Bauern kostet der lt. Milch dasselbe.
Nur:
Der Milchautomat ist erlaubt, der Direktverkauf vom Bauern offiziell nicht. Aber Brüssel ist weit, und das interessiert hier keinen. Grade habe ich mir wieder einen 10er Pack 100W Glühbirnen gekauft.

Aber was anderes:
Warum "zwielichtig" und "Schattenseiten"?


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.