Nur noch ein Ratschlag

helmut-1, Siebenbürgen, Sonntag, 13.10.2019, 21:51 (vor 270 Tagen) @ Andudu1147 Views

Wenn Du keinen Durchfall, sondern Bauchschmerzen gehabt hast, vielleicht noch mit tangentialen Effekten wie Brechreiz, Fieber, Kopfweh und Kraftlosigkeit, evtl. auch Gliederschmerzen, dann tippe ich auf Streptokokken oder Staphylokokken. Dagegen hilft zwar ein bestimmtes Antibiotikum, aber die Blutuntersuchung dauert ja auch einen Tag, und man will ja schnell wieder in die Reihe kommen.

Bei Salmonellen (was ich in diesem Falle weniger glaube) hilft sowieso kein Antibiotikum.

Was tun, sprach Zeus:
Da ich ein absoluter Antitablettist bin (außer Magnesium und Echinacea) habe ich da schon verschiedenes ausprobiert. Die letzten Staphylos bekam ich über ein verpacktes Eis.

Mein mittlerweile mehrfach erprobter Rat:
Schnaps.
Lach nicht, - das funktioniert wirklich.
Nicht das gekaufte und mit Geschmacksstoffen versetzte Gesöff bis 40°, sondern einen ehrlichen Schnaps (egal, ob Wodka, Korn oder Fruchtschnaps), der wenigstens so um die 48° hat, auch 50° ist gut.

Die Methode:
Absolut nichts essen, so alle 3 - 4 Stunden so ein Stamperl (0,1 lt Schnapsglas) auf ex reinwürgen. Klar stellen sich da die Haare auf, das schmeckt auch nicht. Glaub ja nicht den Unsinn, dass man davon besoffen wird. Warum, das weiß ich nicht so genau, aber offensichtlich nimmt der Körper das als Medikament an.

Spätestens nach der 3. Tour (oft schon nach der 2.) merkt man, dass sich das Ganze stabilisiert. Funktioniert einwandfrei bei Staphylos, Streptos und Salmonellen. Hab nicht nur ich, sondern auch andere in meinem Umfeld ausprobiert. Bei anderen Bakterien weiß ich es nicht, - mangels Erfahrung.

Einzige Erklärung, die ich von einem alten Internisten bekommen habe: Dieser hochprozentige Schnaps macht die Bakterien im Bauch kaputt, - leider auch die guten. Nur: Die guten erholen sich schnell wieder, und die bösen bist Du dann los.

Stellt sich die Frage, wie man an so einen Schnaps kommt. Wenn Du nicht aus grauer Vorzeit noch Bekannte aus RO hast, dann gibts nur noch die Möglichkeit, mal bei den Siebenbürger Sachsen in Deiner Umgebung nachzufragen. Viele brennen noch schwarz, auch in D.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.