Gute Video-Zusammenfassung. Dass Schulz das nicht peinlich ist: Zig mal hat er angekündigt, genau das nicht zu tun, was er jetzt tut

BerndBorchert, Freitag, 09.02.2018, 12:56 (vor 1190 Tagen) @ Albrecht2324 Views
bearbeitet von unbekannt, Freitag, 09.02.2018, 13:01

Es ist wirklich unfassbar, was wir uns alles bieten lassen!

Definition Lügner lt. Duden:
"jemand, der zum Lügen neigt, der häufig lügt"

"Lügner" beschreibt es nicht ganz richtig. Ich würde ihm zugestehen, dass er das zum Zeitpunkt der Ankündigung so gemeint hat - sonst hätte er sich eine Hintertür offen gelassen.

Es ist etwas ankündigen und nicht einhalten. Wenn man das privat oder beruflich macht, dauert es nicht lange, bis man Konsequenzen tragen muss.

Gibt es ein Kurzwort für "Ankündigungen/Abmachungen-nicht-Einhalter"?

"Wortbruch" beschreibt es. Gibt es das Wort "Wortbrecher"?

Bernd Borchert

Was war eigentlich der Anlass für Adenauer und seinen bekannten Spruch "Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern?", der ja oft das Nicht-Einhalten von Politiker-Ankündigungen relativieren und damit legitimieren soll. War das was Wichtiges?


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.