Das neue Synonym für “lügen“: schulzen

Mitmacher, Freitag, 09.02.2018, 11:48 (vor 1190 Tagen) @ BerndBorchert3032 Views

Das neue Synonym für “lügen“: schulzen.

Nomen: der Schulz
Adjektiv: schulzig (vgl verlogen).


Beispiele für die Verwendung:
Da hat er uns aber einen dicken Schulz aufgebunden.
Der schulzt, dass sich die Balken biegen.
Wer einmal schulzt, dem glaubt man nicht.
Durch seine ständigen Schulze wurde bald allen klar, dass er ein sehr schulziger Charakter ist.

-
gefunden im "Neuland"
-

--
"Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt." - Thomas Mann, Der Zauberberg

"Es zeugt nicht von geistiger Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein." (Jiddu Krishnamurti)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.