AOL-Momente wie "Bin ich jetzt schon drin?" oder "Merke: Fakebook ist NICHT das Internet!"

FOX-NEWS, fair and balanced, Freitag, 25.08.2017, 18:07 (vor 1351 Tagen) @ Andudu1644 Views

Während man bei Facebook mittlerweile wegen der falschen Meinung mit
Hausdurchsuchung und Rauswurf rechnen muss, feierten die dort den
Krawallmeister des Jahres, Körperverletzung gegen Andersdenkende und
forderten relativ unverblümt und direkt zu Straftaten auf?

Genau! Bei einem privaten Auftritt sind NetzDG und Kahanes Stasizöglinge aussenvor. [[top]] Da muss wie bisher der mühsame Weg über Anzeige, Staatsanwalt, Richter und all die Instanzen gegangen werden ... noch!

Grüße

--
[image]
** Geliefert wie bestellt! **


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.