Spekulation Flash-Crash / Hosp macht 40%

mabraton, Sonntag, 18.04.2021, 19:36 (vor 20 Tagen) @ rattrap1798 Views

Hallo zusammen,

dass die Türkei BTC verbietet war vorher schon bekannt, das scheidet als Auslöser für den Rücksetzer aus. Die Geldwäsche-Vorwürfe könnten ein Auslöser gewesen sein. Das hier evtl. auch,

Bitcoin Hashrate Drops Over 45%, Xinjiang Grid Blackouts Blamed, BTC Price Slides 10%

Der Einbruch bei der Hashrate kam durch einen Blackout in China.

Hosp hat aus dem Falsh-Crash 40% Profit gezogen,

BITCOIN CRASH!! 4 MILLIONEN GEWINN IN 2 STUNDEN?!?!

Ich bin bisher erklärter HODLer. Da die Volatilität im Crypto-Bereich hoch bleiben wird muss ich mich mit der Materie mal näher befassen.

Wer hat den Trade verstanden den Hosp da gemacht hat?

Beste Grüße
mabraton


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.