Alles hat 2 Seiten ....

NST ⌂, Südthailand, Mittwoch, 09.10.2019, 09:40 (vor 240 Tagen) @ Mandarin3237 Views
bearbeitet von unbekannt, Mittwoch, 09.10.2019, 09:45

Wieso? Aus gesundheitlichen Gründen.

Der Anlass: Alnatura nimmt einen regionalen Hirseanbauer aus dem
Sortiment, da dieser bei AFD ist. (Auch Biomare und andere Bioläden ziehen
nach.)

Dafür nimmt Alnatura mal wieder verseuchte Chinaware
(Schwermetalle, Pestizide) rein, von denen sie eh schon viel zu viel
haben.

Nachhaltig ist das natürlich auch nicht, die Chinaware hierher zu
transportieren.


Die Container mit den hochwertigen chinesischen Lebensmitteln [[freude]] gehen ja nicht leer zurück, auf dem Rückweg sind sie mit kontrollierten Biolebensmitteln beladen, die sich im Sozialstaat keiner mehr leisten kann.

So findet jeder Topf seinen Deckel und die passen exakt zum Umfeld. Wenn du auf dem Markt einkaufst hast du längst keine Garantie mehr, dass dort keine China Ware verkauft wird - hier in TH z.B in BKK ist das normal, denn es ist billiger als aus der eigenen Landwirtschaft.

Gute Lebensmittel sind heute schon Luxus - für Grossstadtbewohner. Die Grünen Khmer schaffen das ..... und ihr Shootingstar R.D. Precht glänzt in allen Talkshows, hab gerade eine aus der Schweiz mit ihm gesehen. Nach 2 min. war aber genug - man muss sich nicht den Tag versauen.
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.