Kashoogi und die Moslembruderschaft

Manuel H., Dienstag, 23.10.2018, 04:25 (vor 1193 Tagen) @ nereus3578 Views

Khashoggi galt nun als Verräter und Überläufer zum Feind, den man eliminieren muss. Seine Ermordung kann auch als Zeichen an andere gelesen werden. Denn die Muslimbruderschaft hat, wiewohl sie verboten ist, auch in Saudi Arabien zahlreiche Anhänger. Und so wird deutlich signalisiert: Wer mit Katar kooperiert, wird vernichtet.

https://diekolumnisten.de/2018/10/20/warum-wurde-khashoggi-ermordet/?

--
Deutschland das neue Troja?
http://www.trojaeinst.wordpress.com


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.