Einfacher gefragt: Kommst Du Dir nach der Infektion und dem Verlust des Geruchssinns "dümmer" vor?

Ikonoklast, Federal Bananarepublic Of Germoney, Freitag, 10.11.2023, 20:47 (vor 201 Tagen) @ helmut-12328 Views
bearbeitet von Ikonoklast, Freitag, 10.11.2023, 20:56

Meine Frage hat einen ernsten Hintergrund:

Manche Forscher vermuten bei anhaltender Anosmie nach Infektion, dass im Gehirn etwas kaputt gegangen ist, bzw. es das Virus ins Gehirn geschafft hat.

Und sich eben dies dann im Alltag bemerkbar macht durch z. B. Eingeschränkte Merkfähigkeit, Wortfindungsstörungen, langsamere Denkvorgänge, frühzeitige Ermüdung usw.

--
Grüße

[image]

---

Niemals haben wir "unser" Leben im Griff!

Die meisten von uns ziemlich gut, ohne es zu wissen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung