Weitere Komplexitäten ins System zu bringen, hält die Abwärtsspirale nicht auf.

FOX-NEWS, fair and balanced, Montag, 19.04.2021, 08:12 (vor 19 Tagen) @ nereus865 Views

Von Joseph Tainter wissen wir, daß ab einem gewissen Punkt weitere Komplexitätserhöhungen negative Erträge bringen. Solche Zwangssysteme sind teuer, und tragen nichts zu Produktivität bei. Wie so etwas ausgeht, kann man auch in Geschichtsbüchern nachlesen.

Grüße

--
[image]
** Geliefert wie bestellt! **


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.