Wieso die DNA eigentlich gesammelt wird ..

Arbeiter, Freitag, 16.04.2021, 10:25 (vor 22 Tagen) @ Naclador2256 Views

1. Was vielen von uns nicht bewusst ist. Wir sind elektrische Wesen - unsere ganze Interaktionen innerhalb des Körpers funktioniert über unterschiedliche Frequenzen.
Die DNA wirkt wie eine kleine Antenne.
Wenn Sie unsere DNA haben, können sie uns persönlich ganz spezifisch über (4-)5G ansteuern, um uns zu manipulieren, krank zu machen usw. Wenn Sie die DNA von einem sehr nahen Angehörigen haben, haben sie unsere DNA zu in etwa 50%.

2. Ausserdem sind DNA Datenbanken für sie wertvoll, um nach dem Great Reset(= Reduktion der Menschheit um mind. 90%), Menschen zu züchten (Huxley).
Es wird zukünftig kaum noch (gesunde) Kinder geben, die natürlich geboren werden, da durch Smartphones in Hose alle Männer irreparabel zeugungsunfähig, u.a. durch die Impfung die Frauen steril und überhaupt durch alle Massnahmen zusammen wir zu > 95% nur noch Kranke, Demente usw haben werden. Sie sichern das Erbgut, um gezielt neue Rassen/Völker aufzubauen - alles aus der Retorte .. wir kennen diese Phantasien ja aus den Science Fictions.

Das sind alles Pläne, die immer noch jederzeit von uns unterbrochen und im Ergebnis abgemildert bzw. unterbunden werden können.
Jeder von uns ist gefragt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.