Netanyahu hat doch im September gesagt wie der Hase läuft

mabraton, Mittwoch, 08.11.2023, 13:04 (vor 201 Tagen) @ Olivia2716 Views

Hallo zusammen,

Netanyahu hat vor der UN eine Karte hoch gehalten auf der Palästina fehlt. Dann zeigte er mit einem Rotstift wo die wirtschaftliche Entwicklung Israels stattfinden soll. Das war eindeutig gegen die BRICS gerichtet.
Offenbar glaubt der kleine jüdische GRÖFAZ, dass er sich das zusammen mit den Amerikanern zurecht bomben kann.
Nur zu, wenn er dafür seine jüdischen Mitbürger opfern möchte. Davon gibt es deutlich weniger junge Männer als Ukrainer. Und die sind inzwischen ein Auslaufmodell.

Die Soldaten rebellieren übrigens vermehrt. Gestern ging eine Video rum in dem zwei amerikanische Soldaten liquidiert werden, die zwei Ukrainern sagen sie sollen ihre Stellungen an der Front einnehemen. Außerdem hat ein, offenbar falscher Salushny, zum Marsch auf Kiew aufgerufen. Einige ukarinische Medien haben das übernommen.

Last christmas für den Kokser von Kiew...

beste Grüße
mabraton


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung