Weisse Folter

Rain, Freitag, 08.11.2019, 12:24 (vor 203 Tagen) @ Falkenauge4667 Views

Ihr Lieben,

Mausfeld hat schon 2009 einen Aufsatz zu der weissen Folter geschrieben, die in Guantanamo entwickelt wurde.

https://www.uni-kiel.de/psychologie/mausfeld/pubs/Mausfeld_Psychologie%20%27weisse%20Fo...

Die Symptome Assanges werden von Mausfeld exakt so beschrieben.

Wer es lieber in Romanform lesen will:

https://www.amazon.de/American-War-Omar-El-Akkad/dp/3103973195/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=%C...

Beides, der Essay von Mausfeld und der Roman von El Akkad sind kaum auszuhalten, so inhuman und abgrundtief böse und sadistisch sind die Methoden.

Entwickelt unter Bush. Nicht gestoppt von Obama. Trumps Rolle wird später zu bewerten sein.

Wer sich Tempranillo anschließen und den Glauben an die Demokratie verlieren will, liest danach die Protokolle der Nürnberger Prozesse, die im Netz zu finden sind.


Beste Grüsse

Rain

--
Der Rechtsstaat ist wie die Luft: Unsichtbar aber essentiell.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.