Das Gleichgewicht des Schreckens

Forever-Round, Montag, 04.02.2019, 11:51 (vor 487 Tagen) @ Oberbayer4989 Views

Meine Jugend und mein Erwachsenenleben waren von Frieden geprägt, der von Atomwaffen garantiert wurde. Früher hieß das Gleichgewicht des Schreckens.

Diesen Begriff habe ich lange nicht mehr gehört. Aber deine Bemerkung zur Pulverisierung Europas veranlasst mich, nun mal nachzufragen, ob dieses Gleichgewicht denn noch besteht.

Putins hypothetische Pulverisierung Europas würde ja die Pulveriseriung Russlands maximal um eine halbe Stunde verzögern.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.