Dr. Seltsam und ewig diese blöde Schachmetapher

Oblomow, Leipzig, Montag, 04.02.2019, 21:40 (vor 554 Tagen) @ Mephistopheles3899 Views

Du hast absolut recht, dass diese Schachmetapher durch diesen großen Chessboardzirkus des Herr Zbigniew Brzezinski zwar in Mode, aber Firlefanz ist.

Gleich läuft Kubricks Meisterwerk in Arte für die Oberstrategen in diesem Forum sicherlich ein Schmankerl.

Was ich mich die ganze Zeit frage, das ist, ob jetzt Debitismus oder Frequenzen oder Personen oder Logen oder Jesuiten oder Juden oder einfach nur der liebe Gott oder der Deibel das Sagen hat?

Herzlich und gleich vor der Glotze einschlafend
Oblomow

--
"Der Geist wird erst frei, wenn er aufhört, Halt zu sein."


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.