Vitamin-D-Erfahrungen

Dan the Man, Mitten in D, Freitag, 16.04.2021, 20:47 (vor 29 Tagen) @ FOX-NEWS550 Views

Hier im Forum habe ich erfahren, dass mir aufgrund hohen Alters Vitamin-D fehlt, und welche Beschwerden dadurch ausgelöst werden können.

Seit ca. 6 Wochen nehme ich daher 5.000 i.E. plus Magnesium.
Was hat es bewirkt?
Fast gar kein Asthmaspray mehr erforderlich.
Schwellungen wie Tränensäcke merklich weniger geworden.
Kein Herzstolpern mehr (wie sonst gelegentlich)
Topfitter als je zuvor.

Krank (Schnupfen, Erkältung usw.) war ich aber seit Jahren sowieso nicht mehr.
Und wenns mal im Hals kratzt schnüffele ich seit 10 Monaten an Inventors Benzin.

Natürlich kann das auch an ganz anderen Sachen liegen, ist mir klar.
Aber negative Folgen hat das Vitamin-D auf keinen Fall gehabt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.