Alle ärgern sich nachträglich über die Corona-Maßnahmen.

SevenSamurai, Samstag, 29.06.2024, 14:32 (vor 22 Tagen) @ Rainer782 Views

Doch niemand, wirklich NIEMAND fordert eine strenge Aufarbeitung oder nimmt diese selbst in die Hand in dem z.B. eine Demo organisiert wird oder eine andere Partei gewählt wird.

Damals nicht. Heute nicht.

--
"Wenn ihr euch fragt, wie es damals passieren konnte:
weil sie damals (...)."
Henryk Broder


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung