Steckt die Agenda21 dahinter?

Andudu, Freitag, 17.01.2020, 14:14 (vor 246 Tagen) @ helmut-1914 Views

Also die hier?:
https://www.un.org/depts/german/conf/agenda21/agenda_21.pdf


Ich bin gerade über einen Artikel von Michael Mannheimer gestolpert:
https://michael-mannheimer.net/2020/01/14/australien-buschfeuer-vermutlich-von-regierun...

der sich wiederum auf Gerhard Wisnewski bezieht, ich zitiere mal:
"Wenn Sie Australier sind oder sich für Australien und seine Menschen interessieren, teilen Sie dies bitte überall mit und helfen Sie, dieses Video viral zu machen. Bitte Leute, ich flehe Sie an zu helfen, denn wir werden hier plattgemacht in Australien, und das ist kein Scherz. Der Bach vor der Tür hat aufgehört zu fließen. Ich bin seit 52 Jahren in dieser Gegend und diese Bäche waren noch nie trocken. Ich habe schreckliche Dürren gesehen, das ganze Gras war tot, aber ich habe nie gesehen, wie die Bäche aufhörten zu fließen, weil sie alle von unterirdischen Grundwasserleitern gespeist wurden.

Aber jetzt haben sie das Wasser aus den Überschwemmungsgebieten geerntet, sie entwässern das artesische Becken und sie haben Bäume auf den Bergen gefällt und die Brunnenquellen der Sonne ausgesetzt, und die Quellen haben aufgehört zu fließen. Und das ist NICHT vom “Klimawandel”. Das geschieht absichtlich! Und es ist nicht nur in dem Tal, in dem ich wohne. Es sind alle Bäche hier auf beiden Seiten der Berge … die Quellen haben aufgehört … der Himmel ist voller Rauch und das Sonnenlicht ist rot … es sieht surreal aus … sie töten uns, sie töten alles, die ganze Fauna, alles und sie treiben die Menschen in die Städte. Dies ist Agenda 21 in vollem Gange.” (The Crow House)"

Was ist davon zu halten? Angeblich wurden ja fast 200 Brandstifter festgenommen, leider erfährt man dazu nicht mehr. Könnte genausogut ein islamischer Angriff gewesen sein oder ein Versuch Chinas, sein Einflußgebiet in Australien zu erweitern. Allerdings neige ich dazu, erstmal die bisherigen Verdächtigen der Kabale dahinter zu suchen. Die Frage ist, wie weit man die Ursachen der Brände bis zu denen zurückverfolgen kann.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.