Text mit kaum noch zu unterbietendem Informationsvaccum

Odysseus, Freitag, 16.04.2021, 10:35 (vor 27 Tagen) @ XERXES1090 Views
bearbeitet von Odysseus, Freitag, 16.04.2021, 10:39

Mensch @xerxes.
Das kann doch wohl nicht sein.
Neugierig durch deine Betreffzeile klickt man und liest, dass du ein Buch bestellt hast.

Man erwartet zumindest eine (ganz) kurze Zusammenfassung der Geschehnisse bei Lanz.
Und warum nun Sahra - vermutlich meinst du Frau Wagenknecht, wieder einmal den Eindruck aufkommen lässt, dass sie in der falschen Partei ist. Frage ist aber auch, wo sie denn tatsächlich besser wirken könnte? Vielleicht bei "Die Direkte" oder "Die Basis"?
Dort wo sie ist, ist die Gefahr des Rausschmisses samt Ächtung am geringsten, deshalb wird sie strategisch dort bleiben. Ob sie jemals den Mut hat zur Querfront zu wechseln und den wirklich unangenehmen Kampf aufzunehmen, wird sich weisen.

Und was für wesentliche Punkte stellt sie in ihrem Buch vor?

Sind selbst Links zu der Sendung bzw. dem Buch jetzt schon zu viel der Mühe?

Stand 10:15 Uhr heute stellen sich vermutlich einige der bislang 1374 Leser dieselben Fragen.[[sauer]]


Gruß Odysseus


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.