Bei Brexitaktien erst einmal an der Seitenlinie

Zweistein, Donnerstag, 12.12.2019, 22:57 (vor 497 Tagen) @ Oblomow2187 Views

Hallo Oblomow,
hatte ITM ja mit gutem, aber nicht Höchstgewinn, abgestossen.
Derzeit ziehe ich No-Brexit-Aktien vor. Habe noch NEL, spekuliere auf einen Rebound bei SGL Carbon (da gibts mit Hyundai Geschäfte im Wasserstoffbereich) und schaue mir auch weiter Elringklinger an, wo ich schon mal einen satten Gewinn gemacht habe, aber zu früh wieder ausstieg (Gewinnen soll man aber nicht nachtrauern).
Das ist aber alles sehr spekulativ und nur für überflüssiges Geld geeignet, kapische[[nono]] .

Gute Nacht
Zweistein

--
Ich glaube, mit Digitalisierung ist die Verbreitung von Blödheit in Lichtgeschwindigkeit gemeint.
Zweistein


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.