Schon interessant, was Du da schreibst

helmut-1, Siebenbürgen, Samstag, 12.10.2019, 13:20 (vor 350 Tagen) @ Falkenauge1774 Views

Klar hab ich Deine Feststellungen dazu gelesen, die Du hier angeführt hast. Aber es ist so, wie Du sagst:

...das Zuhören ist aber bequemer als das mit Denkanstrengungen verbundene Lesen. Dieses geht jedoch tiefer und ist nachhaltiger, wie jeder bemerken kann.

Ich hab es schon gelesen, und es war auch nicht sehr anstrengend. Aber so ein Video geht anscheinend tiefer, wie Du schreibst. Hab das bei dieser Gelegenheit auch an mir festgestellt.

Woran kann das liegen, - an der Psyche des Menschen? Oder einfach daran, weil das Buch generell von der Bedeutung her rückläufig ist? Aber bei mir ist es nicht gerade so, - ich hole mir bei manchen Büchern, die mich interessieren und z.B. neu erscheinen, die lesbaren Seiten aus dem Internet heraus, um mich da vor dem Kauf des Buches etwas einzulesen.

Aber ich muss Dir recht geben,- das Video hat mich mehr beeindruckt als der geschriebene Text. Schon seltsam.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.