Ich will hier keinen Klimafaden aufmachen, mir gehts um was viel Größeres

helmut-1, Siebenbürgen, Freitag, 18.11.2022, 21:47 (vor 7 Tagen)3736 Views

Ich weiß nicht, ob jemand heute die ZDF-Nachrichten gehört hat. Ich mach das seit Langem nicht mehr, aber zwischendurch schon mal. Ist sowas wie eine Droge, oder so ähnlich, wie wenn ich mich mal so richtig besaufen will.

Da bringen die Kerle doch eine Reportage aus Ägypten vom Klimagipfel. Und da formulieren sie doch in der Form (ich hoffe, ich kriegs wortgetreu hin, aber zumindest sinngetreu):

Es wird nun verhandelt, dass die Staaten, die keine Schuld an der Klimaveränderung tragen und deshalb Nachteile erleiden, von den anderen Staaten entschädigt werden.

Ich hab geglaubt, ich piss mich an vor Lachen und Unglauben. Ich will hier keinen Vortrag über die Gründe der Klmaveränderung halten, - ich hatte das Glück, auch noch in Deutschland darüber in meiner schulischen Ausbildung richtig informiert worden zu sein. Schon 1973 hatten wir auf der Uni Stgt- Hohenheim das Fach "Umweltschutz" drin, und da erfuhren wir auch was über die Erdgeschichte der letzten 100.000 Jahren, und die damalige sowie zukünftige Klimaentwicklung. Aber zu dieser Zeit war die grüne Partei noch gar nicht geboren, oder zumindest nicht wichtig.

Jetzt gehts mir in dem Faden nicht so sehr um das Thema "Klima", sondern in erster Linie darum, wie man es "von oben" her hinkriegt, die Leute derart zu verblöden, dass sie das auch noch alles glauben. Ich kapiers einfach nicht.

Dieser Verblödungsfaden zieht sich doch durch alle Lebensbereiche, und durch alle Meldungen. Egal, ob es die neuen Facharbeiter waren ("wir schaffen das"), ob es die Tante Corona war, oder die Ukraine wie ganz aktuell, wo die Russen mit Raketen mit 300 km Reichweite einen polnischen Traktor abgeschossen haben, usw. usw.

Herrschaften, ich bin doch auch nur ein einfacher Mensch vom Bau, ich hab mit Sicherheit die Weisheit nicht mit dem Schöpflöffel gefressen, aber ich finde einfach keine Erklärung dafür, dass es nicht nur einige, sondern regelrecht Massen gibt, die sowas von blöd und unwissend sind, dass es kracht.

Daher meine zentrale Frage in diesem Faden:

Wie hat man das geschafft?


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung