! Widerstand wirkt: Kanadische Provinz schafft Impfpflicht gleich wieder ab !

Arbeiter, Samstag, 13.11.2021, 15:03 (vor 75 Tagen)2981 Views

"Widerstand wirkt: Kanadische Provinz schafft Impfpflicht ab"

"Im kanadischen Quebec wiederum hatte man es mit dem Impfzwang für Gesundheitspersonal eiliger: Dieser sollte eigentlich am 15. Oktober in Kraft treten, wegen Gegendwinds verschob man die Frist auf 15. November. Jedoch: Es wurde schnell überdeutlich, dass sich durch Zwang keine 100%ige Impfquote beim Personal erreichen lässt. 14.000 Mitarbeiter stellten sich quer und verweigerten den Schuss. Einen Verlust von so vielen Arbeitskräften über Nacht konnte das Gesundheitssystem unmöglich verkraften.

Die Folge: Die kanadische Provinz ruderte Anfang November zurück und schaffte die Impfpflicht ab, bevor sie überhaupt in Kraft getreten war. Gesundheitsminister Christian Dubé musste eingestehen, dass der Verlust von so viel Personal “für das System verheerende Folgen” gehabt hätte.

Am Ende könnte mit der Impfpflicht für Gesundheitspersonal im Vereinigten Königreich dasselbe geschehen – ebenso wie in Österreich."

https://report24.news/impfpflicht-fuer-gesundheitspersonal-ungeimpfte-fachkraefte-sind-...

Wieso ist das so? Psst: Es gibt viel Macht in unserem Volk!

Arbeiter


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.