Das müssen die! Es ist unfair, ihnen das vorzuwerfen.

Mephistopheles, Datschiburg, Dienstag, 23.07.2019, 11:15 (vor 429 Tagen) @ Oblomow2455 Views
bearbeitet von unbekannt, Dienstag, 23.07.2019, 13:27

Am besten rufst du nochmal an und entschuldigst dich.
Ich vermute mal, dein Sohn ist eher weniger maximal pigmentiert. Das müssen die genau so machen, als Alibi, wenn ihnen wieder mal Rassismus vorgeworfen wird, wenn sie im Bahnhofsviertel einen Beutejäger kontrollieren.
Dann können sie sich darauf hinausreden, dass sie alle gleich kontrollieren.

Am besten, du entschuldigst dich schriftlich und äußerst Verständnis dafür, dass die Polizei wegen der Medienhetze genau so reagieren muss. Am besten in einer Leserzuschrift in der Kommentarspalte bei der örtlichen Presse.

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.