Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Fehlt da nicht noch etwas?

    verfasst von Sven, Wiege Sachsens, 21.06.2013, 23:31

    "Was folgt aus dieser Analyse des Economist? Es ist schwer vorstellbar, dass sich dieser deutsche Erfolgskurs europaweit durchsetzen lässt. ... Deutschland wird sich deshalb wirtschaftlich weiter von der EU entfernen. Für Europa als Ganzes sehen die Aussichten düsterer aus."

    Kannst Du diesen Faden bitte noch weiterspinnen? D ist ja nun einmal Mitglied dieser düsteren EU und teilt mit einigen dieser Kameraden eine Währung. Da wird es bei der aktuellen Eingebundenheit in europäische Strukturen schwer mit einem wirtschaftlichen Entfernen... Austritt oder Transfer? Oder glaubt man mit einem Freihandelsabkommen mit den USA die nächste Runde einzuläuten, das Spielfeld zu vergrössern?

    ---
    "In der Politik geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, das es auf diese Weise geplant wurde." [Franklin Delano Roosevelt]

    

    gesamter Thread:

  • Deutschland - Europas zögerliche Vormacht - frosch, 20.06.2013, 11:20

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










469874 Postings in 55720 Threads, 951 registrierte Benutzer, 1807 User online (21 reg., 1786 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz