Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Das oekonomische Zitat (17); heute: Bernhard Pfister zum Arbeitsmarkt

    verfasst von Zandow, 22.09.2009, 20:37

    Bernhard Pfister in „Sozialpolitik als Krisenpolitik“, 1936:

    „Der Arbeitsmarkt ist derjenige Bereich in allen modernen Volkswirtschaften, der am vollständigsten und wirkungsvollsten durch den Staat organisiert ist. Der freie Arbeitsmarkt, in dem weder große Selbsthilfeorganisationen der Arbeitnehmer noch staatliche Macht alle Arbeitsbedingungen und Arbeitsbestimmungen festsetzen und überwachen, ist in den meisten Staaten grundsätzlich abgeschafft. (Zuletzt geschah das in Frankreich und in Griechenland im Sommer 1936.) Damit ist die monopolartige Stellung der Arbeitgeber auf dem Arbeitsmarkte, die sie infolge des „wirtschaftlich kürzeren Atems“ der Arbeitnehmer in den meisten Fällen einnehmen konnten, aufgehoben. Staatliche Lohn-Rechtsprechung, die verschiedenen Zweige der Sozialpolitik und die verschiedenen Formen der Sozialversicherungen, gipfelnd in der Arbeitslosenversicherung, sind die wesentlichen Merkmale des vom Staate verfassten und organisierten Arbeitsmarktes.“

    

    gesamter Thread:

  • Das oekonomische Zitat (17); heute: Bernhard Pfister zum Arbeitsmarkt - Zandow, 22.09.2009, 20:37

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










440813 Postings in 53220 Threads, 946 registrierte Benutzer, 1733 User online (25 reg., 1708 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz