Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Die Verdummung der Kinder durch ihre Behandlung als kleine Erwachsene

    verfasst von Falkenauge, 26.09.2019, 08:04

    Seit etwa zwanzig Jahren wird in den Bildungseinrichtungen die Vorstellung umgesetzt, dass die Kinder kleine Erwachsene und damit Partner der Erzieher und Lehrer seien. Entsprechend müssten die Kinder schon früh zu selbstverantwortlichem Lernen angeregt werden, indem sie selbst bestimmen, mit welchen Themen sie sich, wann, wie, wie lange und mit wem zusammen beschäftigen wollen. -

    Der Kinder- und Jugendpsychiater Dr. Michael Winterhoff schlägt Alarm. In der anschwellenden Zahl entwicklungsgestörter und zurückgebliebener Kinder, die nach seinen Recherchen bereits bis zu 50 %, an Grundschulen gar 70 - 80 % betragen, sieht er eine gesellschaftliche Katastrophe auf uns zukommen.
    Siehe:
    Der kleine Erwachsene - oder die Verdummung des Kindes

    

    gesamter Thread:

  • Die Verdummung der Kinder durch ihre Behandlung als kleine Erwachsene - Falkenauge, 26.09.2019, 08:04

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










492655 Postings in 57526 Threads, 956 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz