Belarus Präsident Lukaschenko entführt Ryanair Jet um Regimegegner zu verhaften

Chris11 @, Sonntag, 23.05.2021, 18:06 vor 445 Tagen 4164 Views

bearbeitet von Chris11, Sonntag, 23.05.2021, 18:21

Unglaublich:
https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/belarus-belarus-zwingt-ryanair-maschine-z...

Das ist eine Flugzeugentführung. Jeder Normalbürger bekommt lebenslänglich für sowas.
Ich bin mal gespannt, wie die EU reagiert. UvdL müsste jetzt schon im Krisenstab sitzen. Sowas kommt einer Kriegserklärung nahe. Wenn die EU und D das so auf sich sitzen lassen können Sie den Laden dicht machen.
Sowohl Start in Griechenland und Ziel Vilnius Litauen liegen in EU Ländern.

Als erstes mal alle Gelder und Besitz von Lukaschenko in der EU einfrieren. Dann einen internationalen Haftbefehl und bei Ergreifen nach Den Haag.

Fast den gleichen Wortlaut deiner Forderung habe ich gerade bei der Welt gelesen. :)

NegaPosi @, Sonntag, 23.05.2021, 19:54 vor 445 Tagen @ Chris11 2496 Views

bearbeitet von NegaPosi, Sonntag, 23.05.2021, 19:58

Wenn 2015 ein Flugzeug zum Absturz gebracht wird, kommt niemand auf so eine Forderung, aber wenn einer aus dem Flugzeug gezerrt wird und der Rest der Passagiere lebend davon kommt dann kann man ein Fass aufmachen. :-D

--
Dem Unterwürfigen ist keine Ebene zu tief. © NegaPosi

Gregory Porter performs It's Probably Me - https://youtu.be/lSzICmwmRsA

In freundlicher Erinnerung an Methodikus:
Geheuchelter Optimismus ist die perfideste Form der Feigheit.

da hatten wir doch schon mal so einen Fall

Fjord og Fjell @, Sonntag, 23.05.2021, 20:03 vor 445 Tagen @ Chris11 3047 Views

bearbeitet von Fjord og Fjell, Sonntag, 23.05.2021, 21:02

Hallo
2013 als die Maschine des Ecuadorianischen Präsidenten zur Landung in Wien gezwungen wurde
https://www.srf.ch/news/international/snowden-fehlalarm-in-wien-loest-diplomatische-kri...

wie schreibt Danish nicht so treffend: "es sind nicht Eure Maßstäbe die mich so ankotzen, es sind Eure doppelten".
Verkommene Bande!


Gruß

Ich teile Deine Gedankenverbindung!

paranoia @, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Sonntag, 23.05.2021, 22:08 vor 445 Tagen @ Fjord og Fjell 2128 Views

Hallo Fjord og Fjell,

aber damals war Chris11 noch nicht geboren. [[lach]]

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.

Haben wir schon mal die meisten zusammen

Chris11 @, Sonntag, 23.05.2021, 22:48 vor 445 Tagen @ paranoia 1900 Views

Hatte eigentlich in den 80ern schon gehofft, das MSB-Spartakus Gesülze von irgendwelchen aus der DDR bezahlten Spinnern, die damit für den Asta kandidiert haben, hinter mich gelassen zu haben. Aber das einem dieser Quatsch mit meinen 60 Jahren nun wieder begegnet, erstaunt mich schon.
Bin ich hier in einem Sammelbecken für notorische Verlierer aus der Ex-DDR gelandet?
Klärt mich bitte auf, dann kann ich viel Lebenszeit sinnvoller verbringen.

Schreibe mir bitte mal eine PM. OT

Skeptiker @, Sonntag, 23.05.2021, 23:11 vor 445 Tagen @ Chris11 1403 Views

Tut mir echt leid, dich wieder zu enttäuschen

Zweistein, Sonntag, 23.05.2021, 23:16 vor 445 Tagen @ Chris11 1749 Views

Mir ging es in der DDR gut, aber heute geht es mir (wenn ich es rein materiell betrachte) viel besser. Insofern ist deine Vermutung von Verlierern auf mich bezogen abwegig. Den Begriff " MSB-Spartakus" kenn ich nicht, scheint aber ein Versuch deinerseits gewesen zu sein, sich kommunistischen Ideen zu nähern und gescheitert ist. Deshalb widert dich jetzt alles an, was du mit deinem Verständnis von Kommunismus in Verbindung bringst.

Du kommst aus deiner selbst verursachten Notlage nicht mehr raus, sosehr du dich auch drehst und windest.

Kommen wir der Sache näher

Chris11 @, Montag, 24.05.2021, 00:34 vor 444 Tagen @ Zweistein 1644 Views

Hab in den 80ern an einer Westdeutschen Uni studiert. Im MSB-Spartakus waren so ein paar Verrückte organisiert, die offensichtlich irgendwo eine Agit-Gehirnwäsche-Ausbildung bekommen haben. Mein persönlicher Eindruck mit dem angewandten Kommunismus habe ich bei zwei Verwandschaftsbesuchen in den 70ern über die DDR-Grenze mit dem PKW bekommen. So mit vollem Programm, stochern mit dem Draht im Tank ob da noch einer versteckt ist, Rücksitz, rausnehmen. In Tageszeitung eingewickelte Dinge auswickeln und die Tageszeitungsseiten mit Werbung wegwerfen, um die Verwandschaft nicht mit der Persilwerbung zu nahe zu treten. Kompaktkassetten wurden konfisziert. Zu dem Zeitpunkt wußte ich noch nicht, das die von der Stasi fürs Abhören gebraucht wurden, da die eigenen Werke in Wolfen mit der Produktion von Kassetten nicht nachkamen. Den Eindruck der Überlegenheit des Sozialistischen Systems abgerundet hat eine Rundfahrt um Bitterfeld mit den abgewrackten Fabrikanlagen. Wo du denkst, das ist eine Ziegelei, die gerade abgerissen wird, entpuppt es sich als Serumwerk für Arzneimittel, das noch in Betrieb ist. Aus allen Leitungen kam an jeder Verbindung Dampf raus, weil alle Dichtungen hinüber waren. Der Silbersee hat seinem Namen alle Ehre gemacht. Da konntest Du jedes apokalyptische Endzeitepos in Szene setzen.
An den PKW-Übergängen haben sie zum Teil Gammastrahler eingesetzt, um die Fahrzeuge nach Menschen zu durchleuchten. Zum Teil waren noch alte Plakate zu sehen. Einholen und Überholen stand da. War wohl die Wirtschaft im Westen mit gemeint. In Erdkunde meinte zeitgleich eine frisch gebackene Referendarin, das nach der Statistik die DDR das zehntgrösste Industrieland weltweit ist und bezogen auf die Bevölkerungszahl mit der BRD gleich steht. Mir war spätestens da klar, was Statistiken taugen.

Habe gerade bei meinem russischen Führungsoffizier für Dich ein Plätzchen in einer Begegnungsstätte jenseits des Urals reserviert

paranoia @, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Montag, 24.05.2021, 00:46 vor 444 Tagen @ Chris11 1630 Views

Hallo Chris11,

gegenüber wem musst Du Dich mit diesem Beitrag eigentlich rechtfertigen?

Deine fehlgeleitete Bewerbung für die Wehrsportgruppe Hoffmann habe ich aus Mitleid weitergeleitet, ich denke, das ist so in Ordnung. [[la-ola]]


Gruß
paranoia (vom Altkommunistenforum)

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.

Ich bin auch kein Freund vom Luschischenko

CalBaer @, Montag, 24.05.2021, 02:05 vor 444 Tagen @ Fjord og Fjell 1783 Views

aber da muss man in Westen man schon konsequent sein, wenn man jetzt ein Fass aufmacht.

Turkey Forces Syrian Passenger Plane to Land
https://www.wsj.com/articles/SB10000872396390444799904578047921668888326

Ukraine returns passenger jet en route to Minsk back to Kyiv airport under threat of scrambling fighters
https://en.interfax.com.ua/news/general/378383.html

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2

einig, der ist mir auch eine ziehmlich zweifelhafte Gestalt

Fjord og Fjell @, Montag, 24.05.2021, 02:30 vor 444 Tagen @ CalBaer 1509 Views

bearbeitet von Fjord og Fjell, Montag, 24.05.2021, 03:16

Danke für diese zwei unbekannten Beispiele. Bei der Gelegenheit kann ich ja gleich eine kleine Korrektur anbringen. Es war, wie es aus dem verlinkten Artikel hervorgeht, der Bolivianische Präsident Morales der zur Landung in Wien gezwungen wurde. Verwechselt mit der "Ecuadorianischen" Botschaft, in welcher Julian Assange die Ehre hatte Zuflucht zu suchen.

Gruß über den Teich

Da Protasewitsch international von Lukaschenko zur Fahndung

dersachse @, Sonntag, 23.05.2021, 20:36 vor 445 Tagen @ Chris11 2366 Views

ausgeschrieben war,verwundert mich ,das er über Weissrussland fliegt. Gruss

--
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

Mach mal halblang mit deinen Forderungen und warte erst mal ab, was wirklich dahinter steckt

Odysseus @, Sonntag, 23.05.2021, 20:45 vor 445 Tagen @ Chris11 2240 Views

Auf Basis einer MSN.com Meldung so los zu poltern, hat schon was.

Die rechtliche Lage bezüglich des Luftraums ist recht eindeutig. Bis etwa 60 Kilometer Höhe hat jedes Land bis dahin seine Lufthoheit. Passagierflugzeuge fliegen etwa bei 10 km Höhe herum. Was bei einer Meldung von explosiven Stoffen im Luftraum von Weißrussland an Maßnahmen festgelegt ist, wäre ebenfalls abzuklopfen. Mit einer Militärmaschine eine Anweisung zur Landung zu begleiten, dürfte ebenfalls nicht ungewöhnlich sein und eher Routine, als eine potenzielle Gefährdung von Luftverkehr oder gar der Passagiere.

Zu unterstellen, alles sei nur wegen diesem Mann passiert, ist auch zur Stunde nicht sicher bzw. Spekulation. Allerdings hat kein mit Haftbefehl Gesuchter hat Immunität im Luftraum des Landes, in dem er gesucht wird. Insofern wäre das auch das kein Grund sich aufzuregen. Angesichts der Widerspenstigkeit Lukaschenkos in Sachen Corona und dem Einfluß fragwürdiger Farbenrevolutions-Finanzierer in letzter Zeit, sowie der Doppelstandards der MSM bei der Bewertung der Polizeigewalt gegenüber Demonstranten, ist es eher angebracht, das alles im Gesamtkontext zu sehen.

Dein schneller Ruf nach Sanktionen ist ein Schuß aus der Hüfte in EU- und NATO-Sprech.

Gruß Odysseus

Schau dir mal den Radarplot an

Chris11 @, Sonntag, 23.05.2021, 21:27 vor 445 Tagen @ Odysseus 2391 Views

Die Maschine war auf 30000 Fuß schon fast in Litauischem Luftraum und viel näher an dem Zielflughafen Vilnius als sie von den Belarussischen Migs abgefangen und zur Landung in Minsk gezwungen wurde. Daraus einen Akt der freundlichem Unterstützung zu zaubern ist schon extrem weit hergeholt.
https://www.pprune.org/rumours-news/640620-now-fr4978-ath-vno-diverted-escorted-minsk-a...
Die Ryanair Maschine ist nun in Vilnius, nur ohne den Regimekritiker.
Was willst Du da anderes rein deuteln?

Bist du genauso empört

Zweistein, Sonntag, 23.05.2021, 21:40 vor 445 Tagen @ Chris11 2139 Views

wenn Polizei in Berlin (auch in anderen Städten) auf Bürger, die ihre Rechte lt. Grundgesetz wahrnehmen, einprügeln?

Ich lese hier nicht jedes Wort und vielleicht hast du dich sogar darüber empört. Zeig es mir, bin ganz gespannt.

Ein per Haftbefehl Gesuchter begibt sich in den Luftraum des Staates, der ihn sucht. Da gibts nur 2 Möglichkeiten, entweder ist der blöd oder ein Provokateur. Letzteres wahrscheinlich, denn so kann man neue Konflikte ankurbeln. Und Leute wie du fallen darauf rein bzw. werden dann medial in Marsch gesetzt. Such dir aus, was du bist, entweder naiv oder...........

2St.

Meinst Du, der wirft Flugblätter aus dem Ryanair Flieger

Chris11 @, Sonntag, 23.05.2021, 21:52 vor 445 Tagen @ Zweistein 1742 Views

Fliegst von einem EU Land in ein anderes und wirst dazwischen von Migs abgefangen. Das soll der Normalfall sein? Schaust Du bei jedem Flug, das auf der kompletten Route dir gegenüber "freundliche" Regierungen sitzen? Es gibt klare ICAO Regeln, auf die konnte man sich verlassen. Wenn das nicht mehr gilt, ist ein großer Teil des internationalen Reiseverkehrs Geschichte.

Die Frage war, bist du genauso empört.....?

Zweistein, Sonntag, 23.05.2021, 22:14 vor 445 Tagen @ Chris11 1684 Views

Antwort: Blablabla....antworte doch mal auf das, was gefragt wurde.

Merkst du nicht, dass du dich immer weiter entlarvst?

Dieser Meinung bin ich auch

dersachse @, Sonntag, 23.05.2021, 21:54 vor 445 Tagen @ Zweistein 1806 Views

"entweder ist der blöd oder ein Provokateur. Letzteres wahrscheinlich, denn so kann man neue Konflikte ankurbeln." Aber diese Provokation wird nicht von ihn selber kommen. Gruss

--
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

Chris11 macht das wie Panik-DT:

paranoia @, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Sonntag, 23.05.2021, 22:07 vor 445 Tagen @ Odysseus 1815 Views

Hier macht er einen auf "deutsche Interessen vertreten" und baggert um Zustimmung

https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=566069

und an anderer Stelle gibt's Lukaschenko-Haue.

Sachen gibt's! Der überzogene berufsempörte Tonfall in seinem Auftaktbeitrag ist genau die Reizintensität, die man für die Mehrheit braucht. Einer Minderheit fällt so etwas auf.

Bei Panik-DT wird die deutschnationale Thematik (zur Überwindung der Blut-Hirn-Schranke sozusagen [[top]]) mit der übelriechenden Impfsoße vermischt.

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.

Schau' Dir die Beiträge von "Chris11" in chronologischer Reihenfolge an

paranoia @, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Montag, 24.05.2021, 00:41 vor 444 Tagen @ Odysseus 1664 Views

Hallo Odysseus,

wenn Du seine Beiträge und Themen in chronologischer Reihenfolge verfolgst, hörst Du den Tenor eines DT-Doppelgängers!

Es ist unterhaltsam, diese Beiträge schnell mal querzulesen.

Wir haben ein U-Boot im Gelben Meer.

Gruß
paranoia ("Altkommunist" in der Lesart von "chris11")

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.

Ei,ei,ei....

Zweistein, Sonntag, 23.05.2021, 21:18 vor 445 Tagen @ Chris11 2231 Views

da ist einer GEZ-Sprechpuppe die Hose bis unter die Knie gerutscht. Selbstentlarvung vom Allerfeinsten.
Sehr peinlich.

2St.

Zumindest weiß ich jetzt, wo ich die Spinner einsortieren muß.

Chris11 @, Sonntag, 23.05.2021, 21:44 vor 445 Tagen @ Zweistein 2096 Views

Hätte nicht gedacht, das hier so viel verbohrte Altkommunisten rumhängen. Tenor: Lukaschenko der ausgewiesene Menschenfreund. Macht mit seinen politischen Gegenkandidaten nicht lange rum. Die können froh sein, mit dem Leben davon zu kommen. Das sieht selbst RT differenzierter. https://www.rt.com/russia/524595-belarus-opposition-journalist-arrested/

Warum macht Deutschland nicht ein breit angelegtes Einbürgerungsprogramm für Belarussische Programmierer und andere Fachkräfte. Statt dessen werden bildungsfernste Gesellschaftsgruppen mit frühmittelalterlichen Sozialisierungsvorstellungen notfalls mit Booten aus dem Wasser gefischt.

Weshalb du nun auch die letzte Kröte geschluckt hast

Zweistein, Sonntag, 23.05.2021, 22:56 vor 445 Tagen @ Chris11 1860 Views

Das Gegenüberstellen von Handlungen der einen und Handlungen der anderen Seite, ohne das ich jetzt dazu eine Wertung abgebe, reicht bei dir schon, um mit Totschlagargumenten wie Altkommunisten daherzukommen. Einfach hilflos.
Einfach mal zu hinterfragen, was da eventuell abläuft, kommt dir nicht in den Sinn.

Nochmal, du merkst nicht einmal, wie du dich selbst entlarvst. Du bist jetzt hier für mich verbrannt, weil du noch nicht einmal eine Frage von mir beantwortet hast. Aber das kannst du nicht, weil das deinem Auftrag widersprechen würde.

Lukaschenko macht endlich, was man ihm schon seit Jahren vorwirft ;) (o.T.)

Rotti @, Pampa, Sonntag, 23.05.2021, 21:39 vor 445 Tagen @ Chris11 1690 Views

.

--
Ich esse und trinke, also bin ich.

Bist du dumm oder tust du nur so ?

mawa99, Montag, 24.05.2021, 00:00 vor 445 Tagen @ Chris11 2256 Views

bearbeitet von mawa99, Montag, 24.05.2021, 00:05

Wer aus einem Land schreibt in dem Amtgerichtrichter die Bude eingetramepelt werden nur weil sie entgegen der obigen Meinung urteilen sollte vor allem eines:

Sein verdammtes Maul halten!

Zumindest die UK hat Eier in der Hose

Chris11 @, Montag, 24.05.2021, 19:06 vor 444 Tagen @ Chris11 1108 Views

https://twitter.com/grantshapps/status/1396835052168810499

UK entzieht Belavia das Die Betriebserlaubnis und fordert alle UK airlines auf, Belarus Airspace zu umfliegen.

Bin mal gespannt ob die EU was auf die Reihe bekommt.

Schön, das sich ehemalige MFS Mitarbeiter hier so zahlreich outen. Scheinen manche noch nicht begriffen zu haben, das der Laden schon lange zugesperrt hat.

Das ist Unsinn

dersachse @, Montag, 24.05.2021, 20:00 vor 444 Tagen @ Chris11 966 Views

", das sich ehemalige MFS Mitarbeiter hier so zahlreich outen. Scheinen manche noch nicht begriffen zu haben, das der Laden schon lange zugesperrt hat." Ich zB. wurde damals wegen öffentlicher Herabwürdigung verurteilt.Ausserdem bin ich überzeugt,das keiner der Schreiber hier beim MfS war.Die waren eher auf der anderen Seite zu verorten. Gruss

--
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

Das zeigt Charakterstärke.

Skeptiker @, Montag, 24.05.2021, 23:21 vor 444 Tagen @ dersachse 799 Views

Moin dersachse,

Ich zB. wurde damals wegen öffentlicher Herabwürdigung verurteilt.

[[top]]

Ja, das gab es hin und wieder mal, leider viel zu wenig, sonst wäre die Drecksbande nicht so lange an der Macht geblieben.

Ausserdem bin ich überzeugt, das keiner der Schreiber hier beim MfS war.

Obacht, hier könnte deine Überzeugung dich trügen. Diese Arschlöcher waren sogar bis in den engsten Familienkreis tätig, ohne dass selbst die Angehörigen es gemerkt hätten.

Das sind Meister im Verstellen.

Was @Chris11 wohl auffällt und mir auch, ist doch, das hier bereits die Überbringung der Nachricht von der Umleitung der Ryanair-Maschine nach Minsk bei dem einen oder anderen User zu einer Art Schnappatmung führt und eine gewaltige Relativierungs-Welle ins Rollen kommt.

Natürlich wird auf westliche Seite unerträglich geheuchelt, aber deswegen bleibt doch Staatsterrorismus wohl Staatsterrorismus.

Das muss ich dir, mit deiner Geschichte, nicht sagen.

Dann könnte man ja deine damalige Verurteilung auch mit entsprechenden Urteilen im Westen entschuldigen. No way!

Skeptiker

Kritisiere lieber substanziell den Anti-Spiegel-Artikel als hier über das ranzige Gemächt der Five-Eyes Skripal-Engländer zu schwadronieren (owT)

Odysseus @, Montag, 24.05.2021, 20:11 vor 444 Tagen @ Chris11 816 Views

Meinst du, UK hat Eier in der Hose zur Symbolpolitik, oder meinst du tatsächlich, sie stehen zu ihrer Verantwortung für WK1 mit der Zerschlagung Russlands, des Osmanischen Reiches und Österreich-Unga

Mephistopheles @, Datschiburg, Montag, 24.05.2021, 22:52 vor 444 Tagen @ Chris11 808 Views

https://twitter.com/grantshapps/status/1396835052168810499

UK entzieht Belavia das Die Betriebserlaubnis und fordert alle UK airlines auf, Belarus Airspace zu umfliegen.

Bin mal gespannt ob die EU was auf die Reihe bekommt.

Schön, das sich ehemalige MFS Mitarbeiter hier so zahlreich outen. Scheinen manche noch nicht begriffen zu haben, das der Laden schon lange zugesperrt hat.

Wenn hier einer Eier in der Hose hat, dann war es, obwohl ich wie Hass*, äh, @Knappe der Meinunhg bin, dass er sich vorher ganz genau mit Russland abgesprocheen hat, Lukaschenko.

Worum es geht: Um die Folgen von WKI und die Dominanz von UK und ihres Nachfolgestaates.

Wenn nämlich die Flugrouten nicht mehr sicher sind, sondern jeweils bilateraler Abkommen bedürfen, dann sind auch die internationqalen Handelsrouten, welche fürüher die Royal Navy, Jetzt US- Marine, freihielt, nicht mehr sicher.
Wenn man keine konventionellen Kriege mehr führen kann, dann muss man sich halt was anderes überlegen.

Bisselewas zur Einstimmung:
https://www.youtube.com/watch?v=Hk_Vxq7RPGU

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc

Weißrussland-Luka will einfach nur zurück in die alte Sowjetunion

Knappe @, Montag, 24.05.2021, 20:59 vor 444 Tagen @ Chris11 939 Views

bearbeitet von Knappe, Montag, 24.05.2021, 21:23

Weißrussland steht doch schön blöd da zwischen der EU und Russland.
Als altes Weißrussland-Oberhaupt (im Endstadium) wollte ich auch schnell zurück in die SU.

Für dieses hehre Ziel muss Luka es eben mal richtig krachen lassen... ganz ohne Wertung.
War doch nur so`ne Art "Mutprobe", um mal zu schauen was VdL und AKK so drauf haben:-)
"Fette Beute" hat er dabei ja gemacht.. auch ohne pers. Wertung.

Schachspieler Putin (auch ein SU-Nostalgiker) hat bestimmt per Telegramm sein OK für diese voll krasse Aktion gegeben.

Das geht doch alles nur seinen sozialistischen Gang. Ist auch eine tolles Event im TV.
Immer noch besser als Masken tragen und nicht geimpft oder genesen zu sein[[top]]
Knappe

Mit Links antworten ist doch irgendwie voll 2000...

Knappe @, Montag, 24.05.2021, 21:29 vor 444 Tagen @ dersachse 831 Views

außerdem lese ich aus deinem "Link" eher eine Voll-Bestätigung meiner eigenen Worte[[top]]
Gute Nacht
Knappe

Nicht Sowjetunion, ich glaube nicht, dass er größe Lust hat in der Blauen Moschee in Almaty "Allahu akbar" zu winseln, aber Russland

Mephistopheles @, Datschiburg, Montag, 24.05.2021, 23:00 vor 444 Tagen @ Knappe 807 Views

Weißrussland steht doch schön blöd da zwischen der EU und Russland.
Als altes Weißrussland-Oberhaupt (im Endstadium) wollte ich auch schnell zurück in die SU.

Für dieses hehre Ziel muss Luka es eben mal richtig krachen lassen... ganz ohne Wertung.
War doch nur so`ne Art "Mutprobe", um mal zu schauen was VdL und AKK so drauf haben:-)
"Fette Beute" hat er dabei ja gemacht.. auch ohne pers. Wertung.

Schachspieler Putin (auch ein SU-Nostalgiker) hat bestimmt per Telegramm sein OK für diese voll krasse Aktion gegeben.

Das geht doch alles nur seinen sozialistischen Gang. Ist auch eine tolles Event im TV.
Immer noch besser als Masken tragen und nicht geimpft oder genesen zu sein[[top]]
Knappe

Seh ich ganz genau so, nur geht es nicht um die Sowjetunion, sondern um Russland, welches von GB in dem selbstzerstörerischen Krieg gegen Deutschland und das Habsburger-Reich verheizt wurde.

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc

Dank an Lukaschenko für das große Kino im Westen

Rainer ⌂ @, El Verger - Spanien, Montag, 24.05.2021, 21:31 vor 444 Tagen @ Chris11 958 Views

Ob Lukaschenko sich bewusst war, welche Selbstentlarvungen er im Wesen auslösen würde?

Rainer

--
Ami go home!
RundeKante
WikiMANNia
WGvdL Forum

Die EU-Backen aufblasen... einen Pups ablassen.. und Lukas Euro-Spargroschen einfrieren

Knappe @, Montag, 24.05.2021, 22:00 vor 444 Tagen @ Rainer 932 Views

bearbeitet von Knappe, Montag, 24.05.2021, 22:08

Uns-Putin kommt heute Abend vor Lachen nicht in den Schlaf[[top]]

Gerade schäumt ein uralter EU-LUX-Mongo (Asselborn) im ZDF... schon gut betrunken:-)
Ob wir mit dem peinlichen Monxx den Krieg gewinnen?
Peinlich...
Knappe

EU sperrt seinen Luftraum und Landerechte für Belavia

Chris11 @, Montag, 24.05.2021, 22:34 vor 444 Tagen @ Chris11 929 Views

bearbeitet von Chris11, Montag, 24.05.2021, 22:38

Weiter gehts:
https://twitter.com/BarendLeyts/status/1396916367031476224?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp...


https://www.zdf.de/nachrichten/politik/merkel-belarus-ryanair-journalist-100.html
Zitat:"Zudem soll es zusätzliche gezielte Wirtschaftssanktionen und eine Ausweitung der Liste mit Personen und Unternehmen geben, gegen die Vermögenssperren und EU-Einreiseverbote gelten."


Das scheint Fahrt aufzunehmen. Belarus hat ein BSP ungefähr von Sachsen-Anhalt mit etwas über 9 Millionen Einwohnern.
Das verwandelt ein schnauzbärtiger Despot nun in ein Nordkorea. Ob Putin so scharf darauf ist, die auch noch durchzufüttern?

Putin hat viel mehr Geld als der olle amazon-Bezos... Putin spielt Schach um die SU-Erweiterung:))

Knappe @, Montag, 24.05.2021, 23:05 vor 444 Tagen @ Chris11 984 Views

bearbeitet von Knappe, Montag, 24.05.2021, 23:30

Das Putin um die 20 Billionen USD zum Spielen hat, weiß ich ganz genau aus den westlichen MSM.
Er ist der reichste Mann der Welt, nicht der komische Amazon-Glatzkopp[[top]]

Bezos hat eine gute Logistik... Putin hat sehr brutale Waffen.
Das tolle Russ-Video "Mit uns gibt es keine neue Weltordnung" ist von YT leider gesperrt.
Danach will keiner mehr (evtl. nur noch CDU-Röttgen) gegen Russland antreten[[sauer]]

Das notorisch klamme Weißrussland kommt Putin doch gerade recht.
Knappe

Putin ist kein Politiker

Rainer ⌂ @, El Verger - Spanien, Dienstag, 25.05.2021, 01:41 vor 443 Tagen @ Knappe 959 Views

Putin ist Stratege

Viel angeblich unverständliches Handeln von Putin wird damit verständlich.

Rainer

--
Ami go home!
RundeKante
WikiMANNia
WGvdL Forum

Werbung