Nach Frankreich, 2 Tote Polizisten in Italien

Lenz-Hannover @, Mittwoch, 09.10.2019, 00:19 vor 241 Tagen 3679 Views

werden Polizisten innerhalb ihrer Dienstzeit, während der Ausübung ihrer hoheitlichen Aufgaben, Männer und Frauen, die bewaffnet und nicht alleine sind, in ihrer eigenen Dienststelle, quasi in ihrem ureigensten Hoheitsgebiet, von Verbrechern ermordet.

Niemand kann sich mehr sicher fühlen.

https://juergenfritz.com/2019/10/05/triest-polizistenmord/

genau das ist ja auch bezweckt

aman13 @, Mittwoch, 09.10.2019, 08:17 vor 241 Tagen @ Lenz-Hannover 1928 Views

das sich niemand sicher fühlt..
nur Verunsicherte Menschen akzeptieren die Bevormundung und Versklavung der NWO als angebliche Sicherheit..

werden Polizisten innerhalb ihrer Dienstzeit, während der Ausübung ihrer
hoheitlichen Aufgaben, Männer und Frauen, die bewaffnet und nicht alleine
sind, in ihrer eigenen Dienststelle, quasi in ihrem ureigensten
Hoheitsgebiet, von Verbrechern ermordet.

Niemand kann sich mehr sicher fühlen.

https://juergenfritz.com/2019/10/05/triest-polizistenmord/

Felonie an den eigenen Sicherheitskräften ist IMHO eine sehr dumme Idee. (oT)

FOX-NEWS @, fair and balanced, Mittwoch, 09.10.2019, 12:53 vor 241 Tagen @ aman13 770 Views

- kein Text -

--
[image]
** Geliefert wie bestellt! **

es sind eben NICHT die eigenen

aman13 @, Mittwoch, 09.10.2019, 15:08 vor 241 Tagen @ FOX-NEWS 751 Views

die operierenden Kräfte gehören keinem Staat an ( Stichwort u.a. "Gladio" )

Siehe Anschlag in Halle...es wird eskaliert, was das Zeug hält und es wird weitergehen...

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.