Eine Farce hoch drei, Saudi-Arabien ist ein Islamischer Staat

CalBaer, Sonntag, 30.10.2016, 00:09 (vor 1860 Tagen) @ SevenSamurai5494 Views

Der einzige Unterschied ist, dass Saudi-Arabien ein etablierter Staat ist (bis in den UN-Menschenrechtsrat), der irgendwann einmal mit Gewalt geschaffen wurde, waehrend der IS sein Territorium noch mit einem Krieg erschaffen muss.

Auch die IS-Beamten morden nicht einfach, sie haben ihre eigenen Gerichte. Natuerlich sind es keine Gerichte nach westlichen Standards, aber das ist in Saudi-Arabien genauso.

Hinrichtung einer Frau auf offener Strasse In Saudi-Arabien - den einzigen signifkanten Unterschied, den ich zu den IS-Videos sehen kann, ist die technische Bildqualitaet: http://www.liveleak.com/view?i=b89_1421360015

[image]

Und unsere Politiker liefern dann denen noch Waffen. Es geht eben niemals um Menschenrechte, die Absatzmaerkte fuer Waffensysteme sind viel wichtiger.

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.