Hätte es nicht besser ausdrücken können, Schneider

Zarathustra, Donnerstag, 05.02.2015, 16:39 (vor 2287 Tagen) @ trosinette3360 Views

Guten Tag,

Dein Beitrag lässt mich aber hoffen, dass es selbst bei eigentlich?
unüberbrückbaren Gegensätzen…… evt. doch eine gewisse,
zumindest menschl. Komponente gibt, auf die man sich viel. einigen

sollte?

Zumindest gegenüber Zara kann sich Bernadette ihre Ausführungen sparen.
Zara geht es nicht um Pipifax-Komponenten wie Staatsgrenzen, Machtvakuum
oder womit wir uns sonst noch so umgeben, sondern um eine komplett
abweichende Erlebniswirklichkeit.

So ist es, Schneider. Diese 'grossen Zusammenhänge' des Dr. Pitz sind auf einem derart gähnend langweiligen Mickeymouse-Niveau, über das wir in diesem Forum längst hinaus sind; zumindest diejenigen, die über diesen endlos hin- und her wogenden Klassenkampf hinausdenken. Für Klassenkämpfer gäbe es hunderte Mickeymouse-Foren, in welchen diese ewig gleichen Stories seit Jahrtausenden rauf- und runterdiskutiert werden, ohne auch nur einen einzigen Schritt weiterzukommen.
Verrückt Welt, die Welt der Kollektivisten.

Grüsse, Zara


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.