Volle Zustimmung!

Shindo, Freitag, 16.01.2015, 18:21 (vor 2512 Tagen) @ Ashitaka5385 Views

Hallo Ashikata,

Wer zu solchen Taten bereit ist, der gibt indirekt zu,
dass die Politik der EZB der SNB bewertungstechnisch das Genick brechen
wird. Raus kommt die SNB aus der Nummer nicht. Mit was soll sie haften bzw.
Eigenkapital bilden, außer dem Potential anderer Währungsräume /
Staaten.


Die SNB ist am Ende.

Noch nicht, aber bald. Dann, wenn der Rest zwangsverheiratet wird. Kommt noch. Wie lange... keine Ahnung, aber wir sind wohl sehr dicht dran.

Für mich sieht das alles danach aus, dass der schweizer Franken
demnächst zwangsverheiratet wird.

Ja, das war von vorne herein klar. In der ganzen Show - Währungskriege - geht es einzig und alleine um den Zeitgewinn (immerhin). Einen Zeitgewinn für das Endprodukt ==> alle in den Euro, alle in die Welteinheitswährung, elektronisch. Glaubt zwar die Mehrheit noch nicht, aber darauf läuft es hinaus...

zur Erinnerung:


Teufel, Illuminaten, Weltverschwörung, NWO, Pyramidenbauer, von @Hinterbänkler

hier...

http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=327907

Man muss sich mal von der Vorstellung
lösen, dass die schweizer Notenbank gestern ohne eine Beratung mit den
Vertretern der Eurozone oder dem Dollarraum handelte. Wer glaubt denn
sowas, wo bis hin zu kleinsten Instituten und Treuhändlern alles
überwachende Richtlinien existieren. Narrenfreiheit in der Schweiz? Haha.

ja, "hahaha"... exakt! Nichts geschieht hier rein aus Zufall oder wegen internen Themen. Nicht in der Frage der Notenbanken und dem Geldsystem an sich - weltweit[[top]].

Man erkennt daran, welche zerstörerischen Kräfte die bevorstehenden
Ankauf-Aktionen der EZB (oder andere Schocktherapie) entfalten werden und
zieht vorsorglich eine greifbare Reißleine. Das kann man zumindest dem
Franken-Publikum politisch einige Zeit verkaufen. Immer noch besser, als
sich jetzt schon einzugestehen, dass man bewertungstechnisch völlig
handlungsunfähig ist und die Bilanz so oder so mit gigantischen Verlusten
sprengen muss.

Das ganze System wird gesprengt. Dann, wenn alle Hauptpflöcke für das Nachfolgesystem implementiert sind.

Ashitaka

Gruß

--
Thrive - https://www.youtube.com/watch?v=-pRfGVHU_Qg


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.