Stimmt und deswegen...

Weltvermesser, Montag, 12.01.2015, 18:52 (vor 2307 Tagen) @ Zarathustra3235 Views

Wer die USraelioten verdammt und mit den Kremliniden sympathisiert, ist
ganz bestimmt nicht Opposition. Das sind Systemlinge bis in die
Eingeweide.

...scheint es auch keiner Problematisch zu finden, dass der Kremel in seiner unheiligen Allianz mit den ewig gestrigen Kleriker der Russ.-Orth. Kirche, solcherlei Gesetzte erdenkt:

Russia says drivers must not have 'sex disorders'
http://www.bbc.com/news/world-europe-30735673

Und auch wenn ich jetzt wieder beleidigende PMs bekomme:
Diese Doppelmoral: "Westen böse, Russland gut, egal wie abseitig" ist ebenso ekelhaft wie die der MSM.

Liegt aber, weil der Wunsch der Vater des Gedanken ist, vielleicht auch daran, dass mancher gern selber wieder ein Mittelalter-Christentum hätte, wie es sich der ein oder andere Bischof der Ost-Kirche ebenfalls wünscht.

Nebenbei, aus gut Informierter Quelle höre ich, dass die Russ.-Orth. Kirche auch diverse brutale Missbrauchs-Skandale hat. Nur da verhindert man, auch von politischer Seite jede Aufklärung.

Vorbild für uns? Ich meine ehr NEIN!

Grüße
Weltvermesser


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.