Natürlich, großartige Diskussionsrunde ....

bürgermeister, Mittwoch, 15.01.2020, 21:12 (vor 208 Tagen) @ nereus596 Views

Hallo nereus,

Was in der Debatte hier nervt ist ein wenig der Elfenbeinturm.
Anstatt dankbar zu sein – und Max Otte hat das extra auch so
herausgestellt – das überhaupt einmal 4 Leute debattierten, die man im
Mainstream nicht mehr sieht oder noch nie sah – wird nun schon wieder
über die Details schwadroniert und das mangelnde Wissen der Einzelnen.

Vermutlich handelt es sich einfach um Kritik auf sehr hohem Niveau.
Ich für meinen Teil habe eine ganze Menge aus der Diskussionsrunde neu gelernt.

Was mich jedoch auch echt gewundert hat, ist dass sowohl Herr Mayer (ex. Chefvolkswirt der DB) als auch auch Herr Krall zugaben, die Geldenstehung qua Kredit bei der Bank, erst sehr spät verstanden zu haben. Eigentlich ist das doch unfassbar.


Gruß bm

--
Der Glaube, es gebe nur eine Wirklichkeit, ist die gefährlichste Selbsttäuschung.

Paul Watzlawick


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.