Ist es Unwissenheit oder ist Halbwahrheit propagandistisch Wertvoller?

trosinette, Mittwoch, 15.01.2020, 15:32 (vor 211 Tagen) @ Tempranillo2238 Views

Guten Tag,

Die Amerikaner, die FED, haben die Deutschen gezwungen, den Goldkauf auf,
ich glaube 2.000 € zu begrenzen. Die Deutschen sind nicht blöd, sie haben
Weimar erlebt, sie wollten Gold en masse kaufen.

Der Goldkauf ist nach meinem Wissen nicht begrenzt, nur die Anonymität hat sich jetzt ab 2000 Euro erledigt und nicht mehr ab 10.000.

„Die Deutschen“ ist sicherlich auch nur die halbe Wahrheit. Damals wie heute muss es heißen „die Deutschen, die es sich leisten können (und wollen)“ und das ist vermutlich nur eine Minderheit.

Haben die deutschen Propagandamedien darüber etwas gebracht?

Berliner Woche, Spiegel Online, Focus, Die Welt, n-tv, Manager-Magazin, FAZ, Süddeutsche-Zeitung…

Die Info, dass es uns die FED aufgezwungen hat lässt sich aber sicherlich nur Deinen Exklusiv-Quellen entnehmen.

Mit freundlichen Grüßen
Schneider


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.