Bastian und Kelly: War das wirklich kein Selbstmord?

SevenSamurai, Sonntag, 12.01.2020, 22:15 (vor 144 Tagen) @ Olivia2242 Views

Das ist viel größer als die "Frauenbewegung". Das betrifft auch die
Grünen. Erinnert sich noch jemand an den "seltsamen" Tod von Bastian und
Kelly.

War das wirklich kein Selbstmord?

Wer hätte diesen Mord begehen sollen? Sicher kein Grüner. Zu dem Zeitpunkt waren die noch sehr unbeliebt und hatten keine Unterstützer bei der Polizei oder beim BND.

Ditfurth hat übrigens einiges zum Thema "Fischer" geschrieben.

Ditfurth hätte IMHO gegen Fischer kämpfen müssen, statt die Partei zu verlassen. Ich habe ihren Schritt nie verstanden.

--
It's a big club, and you ain't in it.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.