RE: Ja. Und sie sollen aufhören ...

Albatros, Lothringen, Sonntag, 12.01.2020, 17:40 (vor 211 Tagen) @ Olivia850 Views
bearbeitet von unbekannt, Sonntag, 12.01.2020, 17:54

[...]
Das Schlimme daran: Es gibt nichts wohin man "fliehen" könnte.

An dieser Stelle möchte ich widersprechen!

Wenn "alle Stricke reissen", kann man(n)/frau sich für rund 50K Euro eine 10-12 m gebrauchte Fahrtenjacht incl. Pott & Pann kaufen, damit die 6 Meilen Zone eines der Festländer verlassen und nur noch zum Bunkern von Lemi, Wasser und Betriebsstoffen Häfen ansteuern.

Wenn auch die Satelliten nicht mehr arbeiten, empfiehlt sich vorher noch ein Astro-Navi-Kurs im Selbststudium zu absolvieren.

Unter Meidung der bekannten Piratengebiete und Flüchtlingsrouten (weil man zur Aufnahme derselben verpflichtet ist) gibt es die letzte Freiheit nur noch auf dem Meer.

Davon überzeugt ist der

--
Albatros


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.