Dieses Lied ist was Besonderes

helmut-1, Siebenbürgen, Samstag, 11.01.2020, 16:37 (vor 217 Tagen) @ Tempranillo1014 Views

Klar muss man das verstehen, was dabei rüberkommen soll. Das fällt einem Wiener natürlich leicht. Aber im Zusammenhang gesehen, mit Deiner Antwort, ist das eine ganz seltsame Mischung, die man durchaus auch philosophisch sehen kann.

Es ist die Mischung aus Realität, Sarkasmus, Nihilismus, aber auch eine bestimmte Form des Egoismus. Eine Betrachtung auf engstem Raum einer Situation, die keine Weite zulässt. Insofern durchaus mit der heutigen Situation vergleichbar. Und noch etwas ist bemerkenswert: Keine Silbe über das, was man "Zukunft" nennt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.