40 Jahre ZM und die Staatssender überschlagen sich vor Begeisterung!

XERXES, Freitag, 10.01.2020, 19:06 (vor 209 Tagen)3098 Views
bearbeitet von unbekannt, Freitag, 10.01.2020, 19:17

Wobei sie bei der Gründung tatsächlich noch "Grüne" waren. Nach dem Mord (Die Selbstmordgeschichte ist jedenfalls sehr fragwürdig) an/von Kelly und Bastians wurden sie mehr und mehr zum Speerspitze des Wall Street Estabishments!
Für Öffentlichkeitsarbeit brauchen die jedenfalls kein Geld mehr von Soros. Das übernimmt der GEZ-Gebühren-Zwangszahler!

--
“And crawling on the planet's face,
some insects called the human race.
Lost in time, and lost in space.
And meaning.”


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung

Wandere aus, solange es noch geht.